Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

2017 BIO Hirschhof Westhofener Morstein Spätburgunder Rotwein trocken 0,75 l

PDF
Artikelnummer: 396622
  • Rubinfarbende Reflexe im Glas
  • 10 Monate im Barrique gereift
  • Bio Spitzen Qualität, vegan
  • Vanille-Röstnoten
  • Passt zu Wildbraten mit dunkle Soße, Knödel, herzhafter Käse

14,99 €

(19,99 € / 1 l)
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Voraussichtliche Lieferung:
  • Deutschland
  • 17. 12. 2019 - 18. 12. 2019
  • andere Länder
Vorraussichtliche Lieferzeit in andere Länder
International: derzeit kein Versand
ODER
Charakteristik
Beschreibung: Der Spätburgunder trocken aus der Lage Westhofener Morstein ist ein im Geschmack kräftiger und nachhaltiger Qualitätswein. Für diesen hochwertigen Spätburgunder wurden besonders hochgradige Trauben aus alten Spätburgunder-Weinbergen ausgewählt. Nach einer mehrtägigen Maischegärung, bei der Farbe sowie reife Tannine gewonnen wurden, reifte der Rotwein für 10 Monate in neuen 'Barrique-Holzfässern'. Dadurch entwickelte sich das für solche Qualitäten typische Vanille-Röst-Aroma.
Dieser Spätburgunder präsentiert sich kräftig und gut strukturiert mit einem aromatischen Nachhall.

Passt zu: üppigen Wildbraten mit dunkler Soße und hausgemachten Knödeln oder zu herzhaften Käsesorten.

Besonderheiten: Der Spätburgunder gehört zur Familie der Burgunderreben. Diese sehen im Rebenwachstum interessanterweise alle gleich aus und unterscheiden sich lediglich im Herbst an der Beerenfarbe. Der Blaue Spätburgunder wurde bereits 884 von Karl dem Dicken erwähnt und ist die älteste und edelste deutsche Rote Rebsorte. Im internationalen Sprachgebrauch wird der Spätburgunder auch 'Pinot Noir' genannt.

Lage:
Die Einzellage 'Morstein' wurde bereits 1282 'in loco marstein' festgehalten. Der Name kann als 'Markstein', also Grenz- oder Gemarkungsstein gegenüber der angrenzenden Weinbaugemeinde Gundersheim gewertet werden. Die Lage ist leicht hängig mit südlicher Ausrichtung und besitzt somit ein sehr gutes Kleinklima. Der kalkhaltige, steinige Mergelboden bringt feingegliederte Weine hervor.

Hersteller: Tobias Zimmer

Informationen
Land: Deutschland
Farbe: Rot
Rebsorte: Spätburgunder
Anbaugebiet: Rheinhessen
Geschmack: trocken
Lage: Westhofener Morstein
Jahrgang: 2017
Rebanteil: Spätburgunder
Intensität: reichhaltig aromatisch
Alkoholgehalt: 13.5%
Verschluss: Korken
Serviertemperatur: 16-18°C
Produktmenge: 750 ml
Verkehrsbezeichnung: Gutsabfüllung Deutscher Qualitätswein Im Barrique gereift
Herkunftsland: Deutschland
Abfüller: Zimmer * 67593 Westhofen
LosNr.-ID: 7367
Öko-kontrollstelle: DE-ÖKO-039
Bio: Ja
Allergiemerkmale: Enthält Sulfite

Produkte von Tobias Zimmer

ajx-loader