Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

Bordeaux

15 Artikel
  • 2000 Château Certan de May (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Dichtes Rubinrot im Glas
    • Passt zu Wildgerichten
    • Aromen von Pflaume und Brombeere
    • Kraftvolle Tannine
    • Geschätzte Genussreife von 2010 - 2030
    Charakteristische Aromen: Brombeere, Schwarze Johannisbeere, Kirsche, Pflaume, Mokka, Tabak, Eichenholz
    Passt zu: Wildschwein, Kalbskeule mit Morcheln, Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, feinen Rind- und Lammgerichten, zu Hartkäse oder Schokoladendesserts.

    129,90 €

    (173,20 € / 1 l)
  • 2000 Château Rouget (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Aromen im Mund: Amarenakirsche und Cassis
    • Sanfte Tannine
    • Schneekloth´s Geheimtipp
    • 90/100 Parker Punkte
    • Kraftvoll und vollmundig
    Charakteristische Aromen: Cassis, Amarenakirsche
    Passt zu: jeder festlichen Tafel! - Oder einfach einmal zum 'so' genießen. Auch ein wunderbares Präsent für den Weingenießer!

    69,00 €

    (92,00 € / 1 l)
  • 1995 Château Clinet (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Bukett von Röstkaffee und Dörrpflaume
    • Reichhaltig und intensiv
    • Voraussichtliche Genussreife bis ca. 2020
    • Passend zum Kalbsteak und Rinderfilet
    • Spitzenwein aus dem 'Pomerol'
    Charakteristische Aromen: Dörrpflaume, Brombeere, Röstkaffee
    Passt zu: feinen Wildgerichten mit Pfifferlingen, Kalbssteak und Rinderfilet.

    149,00 €

    (198,67 € / 1 l)
  • 2000 Château la Conseillante (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • 96 von 100 Parker Punkten
    • Fantastische Konzentration
    • Gemacksnoten von Heidelbeer und Cassis
    • Leichter Lakritzton
    • Passt zu den besonderen Gelegenheiten
    Charakteristische Aromen: Schwarze Johannisbeere, Himbeere, Zimt, Vanille, Zigarrenkistenholz, Kaffeebohnen
    Passt zu: großen Gelegenheiten, Wild, Ente, Gans, Steak und Kartoffelgerichten.

    333,00 €

    (444,00 € / 1 l)
  • 2001 Château la Conseillante (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Parker: 89/100 Punkte
    • Eleganter Pomerol
    • Stoffig und satt im Mund
    • Genussreife bis 2022
    • Enorme Konzentration der Aromen
    Passt zu: großen Gelegenheiten.

    118,00 €

    (157,33 € / 1 l)
  • 2001 Château Clinet (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Einer der besten des Jahrgangs
    • Fettes Cassis Bukett
    • Berauschender Schmelz
    • Weinwisser 18/20
    • Passt gut zu herzhaften Braten
    Charakteristische Aromen: Cassis, Kakao, Edelhölzer
    Passt zu: Wild, herzhaften Braten und besonderen Gelegenheiten aller Art

    149,00 €

    (198,67 € / 1 l)
  • 2004 Château Certan de May (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Füllig
    • Herzhafte Tannine
    • Muskulös mit viel Zukunft
    • Voraussichtliche Genussreife 2020-2050
    • Passt zu würzigem Braten
    Charakteristische Aromen: Schwarze Früchte
    Passt zu: Wild, würziger Braten

    64,90 €

    (86,53 € / 1 l)
  • 2006 Château la Conseillante (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Parker: 93/100 Punkte
    • Wine Spectator: 'Extremely well done!'
    • Genussreife bis 2028
    • Feuerwerk von Aromen der Kirsche
    • Ellenlanges blumig-pfeffriges Finale
    Charakteristische Aromen: Rote Früchte, Kirsche, Trüffel
    Passt zu: großen Gelegenheiten

    149,50 €

    (199,33 € / 1 l)
  • 2007 Château L'Eglise Clinet (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Parker: 91-94/100 Punkte
    • Genussreife 2015 - 2028
    • Sehr alte Reben
    • Schwarzkirsche und Maulbeere
    • Großer Pomerol
    Charakteristische Aromen: Schwarzkirsche, Maulbeere
    Passt zu: festlichem Menü mit Wild- oder Rinderbraten.

    129,90 €

    (173,20 € / 1 l)
  • 2007 Château Certan de May (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Parker: 87/100 Punkte
    • Genussreife 2016 - 2032
    • Großes Reifepotential
    • Vielschichtig mit großer Kraft
    • Passt zu Rinderbraten
    Charakteristische Aromen: Kirsche, Himbeere, Oliven, Zedernholz
    Passt zu: Bratengerichten von Wild oder Rind mit feiner Soße.

    99,00 €

    (132,00 € / 1 l)
  • 2007 Château la Conseillante (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Parker: 89/100 Punkte
    • Genussreife 2013 - 2022
    • Komplex und verführerisch
    • Wunderbar rund im Geschmack
    • Passt zu edlen Gerichten mit Wild
    Charakteristische Aromen: Kräuter, Früchte
    Passt zu: edlen Gerichten mit Wild, Roastbeef, Rinderbraten mit kräftiger Sauce.

    119,00 €

    (158,67 € / 1 l)
  • 2010 Château Certan de May (Appellation Contrôlée) Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Fast schwarzes Rubinrot im Glas
    • Weinwisser: 19 / 20 Punkten
    • Topwein aus dem Pomerol
    • Bukett von Waldbeeren, Kirsche, Mokka, Tabak
    • Passt zu Wildschwein, Kalbskeule mit Morcheln, Perlhuhn
    Charakteristische Aromen: Waldbeere, Kirsche, Pflaume, Mokka, Lakritz, Tabak, Eichenholz, Dunkle Beeren, Schokolade
    Passt zu: Wildschwein, Kalbskeule mit Morcheln, Ente oder Perlhuhn, Steakvarianten, feinen Rind- und Lammgerichten, zu Hartkäse oder Schokoladendesserts.

    149,90 €

    (199,87 € / 1 l)
  • 2013 Château L'Eglise Clinet Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Verführerisches Bukett
    • Voluminös
    • Reife Tannine
    • Hervorragendes Potenzial
    • Passt zu geschmorten Fleischgerichten
    Charakteristische Aromen: reife Pflaume, Himbeere, Cassis, Karamell, Tee- und Holznoten
    Passt zu: dunklen Fleischgerichten geschmorrt oder gegrillt

    Käse: Saint Nectaire, Comté

    229,00 €

    (305,33 € / 1 l)
  • 2014 L'Hospitalet de Gazin Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Blumiges Bukett
    • Saftiger Gaumen
    • Langes feinwürziges Finale
    • Zweitwein Château Gazin
    • Lange Trinkreife
    Charakteristische Aromen: Wildblumen, reife, dunkle Früchte, Schokolade
    Passt zu: Zu herzhaften Schmorgerichten oder Wildgeflügel
    Käse: Brie oder Camembert

    34,90 €

    (46,53 € / 1 l)
  • 2014 Château Gazin Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Klassischer Pomerol
    • Merlot geprägt
    • Verspricht Reife und Komplexität
    • Aromen dunkler Früchte
    • Lange Genussreife
    Charakteristische Aromen: Brombeere, Schwarze Johannisbeere, schwarze Kirschen, Unterholz, Zedernholz, Weihrauch, balsamische Noten

    84,99 €

    (113,32 € / 1 l)
15 Artikel

Topseller

ajx-loader

Weinhauptstadt der Welt

Auf etwa 125.000 ha werden im gesamten Bordeaux-Gebiet (Bordelais) von etwa 12.000 Winzerfamilien nahezu 7 Mio. hl Wein erzeugt. Das sind nahezu 3/4 der gesamtdeutschen Erntemenge. Diese aufschlussreichen Zahlen veranschaulichen in schlichter Weise, welch enormes Potential der französische Wein allein in dieser Appellation d'Originee Controlee (AOC/AC, „kontrolliertes Anbaugebiet“) besitzt.

Die Appellation Bordeaux ist identisch mit dem Regierungsbezirk (Département) Gironde. Im milden Meeresklima des Atlantik dominieren zu 85% Rotweinreben (65.000 ha Merlot, 29.000 ha Cabernet-Sauvignon, 14.000 ha Cabernet-Franc und etwas Malbec). Hierbei sind die Bedingungen für optimale Qualität am rechten Ufer für Merlot und am linken Ufer für Cabernet Sauvignon wie geschaffen.

Ein Konzert unterschiedlicher Rebsorten: Eine Cuvée

Vin de Bordeaux lebt jedoch im Wesentlichen von der optimalen Mischung seiner Rebsorten, der Cuvée. Es werden dabei zwei oder mehr Rebsorten gezielt und präzise aufeinander abgestimmt. Sie bringen jeder für sich etwas ein, das den anderen ergänzt. Der Grad dieser Kombination ist dabei möglichst so sensibel dosiert, dass sich jeder Charakter in dem Zusammenspiel der Aromen noch wiederfindet und schmeckbar bleibt. Dadurch entsteht ein spannendes, optimiertes Wechselspiel, das den vom Winzer für seine eigenständige Kreation gewünschten Wiedererkennungswert zu erreichen versucht. Ein Kaleidoskop unterschiedlicher Terroirs und individueller persönlicher Ideen! Diese Variationsvielfalt diszipliniert zu nutzen, kann letztlich zu einem Meisterwerk erblühen.