Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung
-15%

2017 Pfaffl Wien.2 Rotwein trocken 0,75 l

PDF
Artikelnummer: 521794
  • Herrliche Beerenfrucht
  • Kräftiges Rubinrot im Glas
  • Sanfte Tanninstruktur
  • Fruchtig und würzig zugleich
  • Passt zu jeder Art von Grillaktivitäten

Sonderpreis: 7,64 €

Regulärer Preis: 8,99 €

(10,19 € / 1 l)
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Charakteristik
Beschreibung: Pfaffls WIEN. 2 vereint die Kirschfrucht und Geschmeidigkeit des Zweigelts mit der zarten Erdbeere und Eleganz des Pinot Noirs.
Zur Finesse und Vielschichtigkeit der Cuvée tragen sandige Kalkböden des Bisamberges bei. Ein kräftiges Rubinrot im Glas. In der Nase Beerenfrucht von Brombeere und zarter Himbeere, dazu opulente Kirschfrucht. Am Gaumen fruchtig und würzig mit sanftem Tannin. Zarte Erdbeere umspielt den kompakten Körper. Saftig im Abgang. Bei jedem Grillfest ein Genuss!

Passt zu: Steak und Kotelett vom Grill sowie zu Pasta mit kräftiger Soße oder auch Pizza mit herzhaftem Belag.

Besonderheiten: Da die beiden Lagen Herrenholz und Praschen auf einem Hochplateau liegen, hat man von dort aus einen hervorragenden Blick auf die österreichische Hauptstadt Wien.

Der kalkige Sandstein des Bodens wird in der Fahrgasse begrünt und lediglich bei extremer Trockenheit offen gehalten. Die etwa 22 Jahre alten Reben sind in einer Dichte von ca. 4.000 Stöcken/ha gepflanzt.

2016 startete das Wetter mit einem sehr trockenen Winter und wurde im März von viel Niederschlag abgelöst. Danach zeigte sich: Der April macht was er will. Sonnige Tage mit bis zu 28°C traten ebenso auf wie deutliche Minusgerade, die viele Frostschäden verursachten. Die übrig gebliebenen Trauben genossen das warme und zugleich feuchte Wetter zwischen Mai und August, bevor es im September sonnig, warm und trocken blieb. Erste Niederschläge gab es erst wieder Mitte Oktober, aber dank des kühlen Wetters blieben größere Schäden aus. Durch den Frost ein sehr kleiner Jahrgang, der sich jedoch durch die Qualität der Trauben auszeichnet.

Die Trauben wurden rasch gerebelt sowie gequetscht und nach ca. zwei Stunden Maischestandzeit mit sanftem Druck sauerstofffrei gepresst. Mithilfe einer automatischen Temperatursteuerung wurde der WIEN.2 bei ca. 28°C auf der Maische im Edelstahltank vergoren. Nach der Lagerung in Stahltanks und gebrauchten Barriques wurde der Wein nach drei Monaten in Burgunderflaschen gefüllt.

Hersteller: Weingut Pfaffl

Informationen
Jahrgang: 2017
Geschmack: trocken
Land: Österreich
Farbe: rot
Anbaugebiet: Wien
Rebanteil: 70% Zweigelt, 30% Pinot Noir
Alkoholgehalt: 13.5%
Verschluss: Drehverschluss
Serviertemperatur: 16-18°C
Produktmenge: 750 ml
Verkehrsbezeichnung: Wein aus Österreich Wien
Herkunftsland: Österreich
Abfüller: R&A Pfaffl GmbH & Co KG . Schulg. 21 A-2100 Stetten
LosNr.-ID: 5928
Bio: Nein
Allergiemerkmale: Enthält Sulfite

Produkte von Weingut Pfaffl

ajx-loader