Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

Schneekloth Logo

Entdecken Sie die nördlichste Weinkellerei Deutschlands - Entdecken Sie die Weinkellerei Schneekloth 

Weinanlieferung und Weinlagerung

Von hunderten Winzern und Partnern bekommt die Weinkellerei Schneekloth fast täglich erstklassigen Wein geliefert. Die füllfertigen und edlen Tropfen aus den verschiedensten Anbaugebieten werden mit Hilfe von isolierten Tankfahrzeugen zum Kernpunkt der Kellerei nach Kiel transportiert. Hier werden sie im schönen rustikalen Gewölbekeller bei optimaler Temperatur in Edelstahltanks zwischengelagert. Die Schneeklothkellerei, zugehörig zur Bartels-Langness Gesellschaft, hat die Möglichkeit in ihrem Fasslager bis zu 200.000 Liter Wein aufzunehmen und zwischenzulagern.

Qualitätskontrolle

Die erste Qualitätskontrolle am Wein wird bereits weit vor der Verladung auf die Tankfahrzeuge durchgeführt. Die bei der amtlichen Qualitätsweinprüfung festgelegten Kriterien prüfen, ob Geruch und Geschmack typisch für die Herkunft sind, ob Rebsorte und Prädikat, ob Farbe und Klarheit seiner Weinart entsprechen. Die Landwirtschaftskammer vergibt daraufhin eine amtliche Prüfnummer und damit eine Garantie für „geprüfte Qualität“. Diese AP-Nummer setzt sich zusammen aus der Betriebsnummer, der Antragsnummer des Kellermeisters sowie der Ziffer des Antragsjahres. Die AP-Nummer findet sich auf dem Flaschenetikett wieder.

Bei der Anlieferung in Kiel wird eine zweite Prüfung am Wein durchgeführt. Diese erfolgt sensorisch durch den Kellermeister und analytisch durch das Labor, wobei die Probe auch mit der ersten verglichen wird. Weitere Qualitätskontrollen finden regelmäßig an allen in den Edelstahltanks zwischengelagerten Weinen statt. Bevor der Wein verkauft werden darf, wird eine letzte Qualitätskontrolle durchgeführt, wobei einige der abgefüllten Flaschen ein weiteres Mal von der Landwirtschaftskammer mit den vorherigen Proben verglichen werden.

Etikett Schneekloth
Befüllung Weinkellerei Schneekloth
Flaschenfüllung Weinkellerei Schneekloth

Weinetikettierung

Nach der Abfüllung werden die Weine etikettiert. Das Etikett ist die Visitenkarte des Weines und vermittelt vielfältige Informationen, die beim Weinkauf wichtig sind: Jahrgang, Rebsorte, Herkunft, Qualitätsstufe, Alkoholgehalt, Weinart, Geschmacksangabe, Erzeugername und amtliche Prüfnummer. Seit einiger Zeit unterstützt Schneekloth auch Kundenwünsche mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten betreffend die Auswahl des Weines, der Flasche sowie der Etiketten.

 

Weine aus der Schneekloth Weinkellerei