Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

Roséwein aus Spanien

Spanische Roséweine erster Güte aus solidem Winzerhandwerk kommen in dem Land mit der größten Rebanbaufläche der Welt in die Flasche. Komplexe klare Frucht und florale Aromatik treffen in den sogenannten Rosados aufeinander – spanische Lebenslust in Vollendung. Weil Rosés eine enorm steigende Nachfrage aufweisen, gibt es große Umsatzerfolge vor allem auch bei den edlen Tropfen aus Spanien. Beim Vertrieb nach Deutschland spielt das bekannte katalonische Sekt- und Cava-Haus Freixenet eine große Rolle, das Weine aus La Mancha im zentralen Süden Spaniens in riesigen Mengen abfüllt. Trocken und fruchtig, halbtrocken, aber auch lieblich schmeckt der spanische Roséwein. Hier ist für jeden Weinliebhaber höchster Genuss garantiert. 


Zum "Roséwein aus Frankreich" Ratgeber >>>

7 Artikel
  • 2017 Freixenet Mederano rosado Roséwein lieblich 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Angenehme Erdbeer- und Himbeerfrucht
    • Ausgewogene Balance
    • Herrlich frisch im Glas
    • Sympathischer Botschafter Spaniens
    • Passt zu Paella, Käse oder Meeresfrüchte
    Charakteristische Aromen: Erdbeere, Himbeere, Rosenaroma
    Passt zu: Paella, Meeresfrüchten und Käseplatten.

    3,99 €

    (5,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2018 BIO Marblu Bay - Lounge Wine Roséwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Kräftiges Lachs-Rosé
    • Typische Sommerfrüchte
    • Sehr harmonische Säure
    • Rund im Geschmack
    • Passt bunten Blattsalaten, Fisch, Pasta, Steak
    Charakteristische Aromen: Erdbeere, Himbeere
    Passt zu: bunten Blattsalaten mit Granatapfel, Fisch - vor allem Lachs - sowie zu Pasta mit würziger Soße oder als Begleiter von gegrilltem Steak oder Schweinelende. Als idealer Terrassenwein gut gekühlt auch einfach pur zu empfehlen.

    8,99 €

    (11,99 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2017 TORRES De Casta rosado Roséwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Vollaromatisch
    • Sehr angenehmer Rosé
    • Passt herrlich zum Barbecue
    • Leuchtende Farbe im Glas
    • Aromen von Erdbeer und Himbeer
    Charakteristische Aromen: Erdbeere, Himbeere
    Passt zu: gegrilltem Fisch, Salaten mit Oliven und Feta oder auch zum Barbecue. Ein idealer Essensbegleiter auch für frische Sommergerichte und somit ein idealer Terrassenwein.

    6,99 €

    ab: 6,29 € (9,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2017 Marqués de Cáceres Roséwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Zartes Korallenrot
    • Intensives Bukett
    • Aufgeschlossen und harmonisch
    • Rote Früchte im Geschmack
    • Viel Finesse im Abgang
    Charakteristische Aromen: Schwarze Johannisbeere, Himbeere
    Passt zu: Fisch und zartem Fleisch, in Olivenöl sautiertem Gemüse, Paella, Pasta und würzigen Gerichten.

    6,99 €

    (9,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2017 El Meson rosado Roséwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Feinfruchtiger Rosé
    • Aromen von Erdbeer und Waldbeeren
    • Lang anhaltende Frucht
    • Leichter Trinkgenuss
    • Passt zu Reisgerichten und Pasta
    Charakteristische Aromen: Erdbeere, Waldbeere
    Passt zu: leichten Reisgerichten oder zu Pastagerichten. Ideal auch auf der Terrasse.

    4,99 €

    (6,65 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2017 Freixenet Mederano rosado Roséwein halbtrocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Frische Roséfarbe
    • Erdbeer- und Himbeer Nuancen
    • Frischfruchtig nach roten Beeren
    • Zarte Fruchtsäuren
    • Passt gut zu Meeresfrüchten
    Charakteristische Aromen: Erdbeere, Himbeere, Blüten
    Passt zu: leichten (Vor-) Speisen und zu Meeresfrüchten oder einfach so.

    3,99 €

    (5,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2018 Freixenet Mia rosado Roséwein halbtrocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Beeriges Bukett
    • Aromen von Himbeere und Erdbeere
    • Erfrischend im Geschmack
    • Fruchtbetonter Sommerwein
    • Passt gut zu Meeresfrüchten
    Charakteristische Aromen: Himbeere, Erdbeere
    Passt zu: Meeresfrüchten, Pizza und thailändisches Essen. Ein Genuss, nicht nur auf der Terrasse!

    3,99 €

    (5,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
7 Artikel

Topseller

ajx-loader

Ratgeber Spanische Roséweine

roséwein aus spanien


Inhaltsverzeichnis

Charakter von Roséwein aus Spanien

Der Rosado-Wein oder Rosé verzaubert schon allein durch seine Farbe: von zartem Rosa über einen kräftigen Apricot- oder Lachston bis hin zu knalligem Pink reicht das Spektrum der köstlichen Weine hier im Weinversand online. Sie erinnern optisch an Grapefruit oder Himbeere und wecken mit ihren fruchtigen Aromen dieselben Assoziationen auch durch ihren Geschmack. Die hübschen Farbtöne entstehen durch den besonderen Herstellungsprozess. Trauben, aus denen sonst Rotwein produziert wird, werden wie Weißwein ausgebaut. Das bedeutet im Detail, dass die farbgebenden Beerenschalen nur für kurze Zeit auf der Maische liegen. Dadurch werden nur wenige Farbpigmente aufgenommen, die für die sehr helle ansprechende Färbung des spanischen Roséweins sorgen. Ein Verschnitt von Rot- und Weißweinen zu einem Rosé ist in der Europäischen Union verboten. Doch rote und weiße Trauben dürfen gleichzeitig gepresst werden. Deshalb gibt es zahlreiche spanische Rosados in den Bodegas, die aus Garnacha Blanca oder Viura und Tempranillo hervorgehen. Auch qualitativ sehr hochwertige Rosado-Cuveés bieten die Winzer in Spanien an.

 

Genießen Sie spanischen Roséwein und träumen Sie sich dabei auf die sonnenverwöhnte Iberische Halbinsel. Wenn Sie die ganze Vielfalt der europäischen Rosés kennenlernen wollen, probieren Sie auch:

roséwein aus spanien trauben

Torres Rosado: der spanische Roséwein schlechthin

Der spanische Rosado, den wohl jeder Spanienfreund und Weinliebhaber kennt, trägt den Namen Torres Rosado und stammt aus dem katalanischen Top-Weingut von Miguel Torres und seiner deutschen Frau Waltraud. Unser gesamtes Roséwein-Sortiment und speziell die Qualitätswein-Schiene ergänzen wir außerdem durch die trocken ausgebauten genussreichen Rioja-Rosados hochgelobter traditionsreicher Weinbaubetriebe. Darunter sind die harmonisch-säurearmen Weine von Marqués de Cáceres ebenso wie die rassigeren Spezialitäten von El Meson. Sie passen hervorragend zur herzhaften Küche. Vor allem der heimische Tempranillo bestimmt zusammen mit Garnacha die edlen Qualitäten, unter denen sich auch erstklassige Bioweine finden lassen.

 

Die Top 5 der spanischen Rebsorten für Roséweine

 

Monastrell

  • rote Paraderebsorte Spaniens
  • Hauptanbaugebiete: Katalonien, Murcia, Valencia
  • Aromen: Kirsche, Brombeere, schwarzer Pfeffer
  • passt zu: Tapas, Pasta, Schwein

 

Bobal

  • sehr alte und anspruchsvolle rote Sorte
  • Hauptanbaugebiet: Valencia, Kastilien-La Mancha
  • Aromen: Veilchen, Kirsche, Schokolade
  • passt zu: jungem Käse, Rind, Lamm

 

Garnacha

  • widerstandsfähige, ertragreiche und fruchtige rote Rebe
  • Hauptanbaugebiet: Katalonien, La Rioja, Navarra
  • Aromen: Erdbeere, Kirsche, rote Johannisbeere
  • passt zu: Wildgeflügel, Rind, Lamm

 

Viura

  • wichtigste weiße Rebsorte der D.O.Ca. Rioja
  • Hauptanbaugebiet: La Rioja, Navarra, Kastilien-La Mancha
  • Aromen: Zitrone, grüner Apfel, Wiesenblumen
  • passt zu: Meerestiere, Salat, Tapas

 

Tempranillo

  • Spaniens beliebteste (rote) Rebsorte
  • Hauptanbaugebiet: Kastilien-León, Kastilien-La Mancha, Navarra
  • Aromen: Kirsche, Brombeere, Veilchen
  • passt zu: Pasta, Tapas, Lamm

roséwein Strand spanien

FAQ – Antworten auf häufige Fragen rund um spanischen Rosado-Wein

 

Aus welchem Glas sollte spanischer Roséwein getrunken werden?

Wer Wert auf Etikette legt, trinkt Rosés ausschließlich aus Weißweingläsern.

 

Welche Trinktemperatur ist die richtige?

Die ideale Temperatur liegt zwischen 7 und 12° C.

 

Zu welchen Gelegenheiten passt ein Rosé?

Spanischer Roséwein ist ein idealer Terrassen- und Sommerwein. Trinken Sie ihn an warmen Tagen, denn er begeistert mit seiner Frische. Neben dem puren Genuss empfiehlt sich auch die Kombination zum Essen, denn von Tapas, über Salat, bis hin zu verschiedenen Fleischvariationen passt er zu vielerlei Gerichten.

 

Warum sind Roséweine aus Spanien unterschiedlich gefärbt?

Die Farbe vom Rosé ergibt sich aus der Herstellung. Weil die Schalen der roten Trauben von Winzer zu Winzer und von Wein zu Wein unterschiedlich lange auf der Maische verbleiben, ist ein Roséwein heller oder dunkler als ein anderer. Denn nur die Beerenschalen und nicht das Fruchtfleisch geben Farbpigmente ab.

 

Hat die Farbe einen Einfluss auf die Qualität?

An der Färbung des Roséweins lässt sich die Qualität nicht ablesen. Die Tönung hängt mit der Herstellung zusammen und sagt nichts über den Geschmack aus. Ein sehr heller Wein kann deshalb genauso lecker schmecken wie ein deutlich dunklerer und auch derselben Güte entsprechen.