Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

Wein zu Käse

Wein zu Käse

2 Artikel
  • 2018 Palmberg Grauer Burgunder Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Blassgelb im Glas
    • Angehmes Säurespiel
    • Sehr frisch und fruchtig
    • Birnen- und Ananasaroma
    • Passt Meeresfrüchten, Lamm, Wildgeflügel, kräftiger Weichkäse
    Charakteristische Aromen: Birne, Ananas, Mandeln, Butter, Blütenhonig
    Passt zu: Pasta-Gerichten mit heller Soße, zu Meeresfrüchten und Fisch. In der Saison auch der ideale Begleiter von Spargel.

    6,99 €

    (9,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2018 Palmberg Sauvignon blanc Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Helles Strohgelb mit grünen Reflexen
    • Zitrus- und Maracujanoten
    • Moderate Säure
    • Typische Rebsorten Eigenschaften
    • Passt zu Thai Curry, Sushi, Spargel, Ziegenkäse
    Charakteristische Aromen: Zitrusfrüchte, Maracuja, grüner Apfel, Kiwi, Heu
    Passt zu: Fisch und Meeresfrüchten, Salaten, Spargel, Sushi, Sashimi. grünem Thai Curry sowie zu Hartkäse.

    6,99 €

    (9,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
2 Artikel

Topseller

ajx-loader

Herzhafte Käseplatte - das etwas andere Dessert

Eine Käseplatte passt zu verschiedenen Anlässen: als Ergänzung zum Buffet, als Dessert nach einem Menü oder in geselliger Runde mit Freunden. Garnieren Sie Ihre Käseplatten mit Obst wie Weintrauben, Melone oder auch Orange, denkbar sind auch Nüsse und Oliven. Reichen Sie dazu Brot in verschiedenen Varianten.

Für Ihre Käseplatte empfiehlt sich:

Hartkäse: kräftig-würzig im Geschmack           

Schnittkäse: etwas weicher als Hartkäse

Weichkäse: mit seiner cremigen Konsistenz, sehr herzhaft im Geschmack

Frischkäse: in cremiger oder körniger Konsistenz

Käsetyp und Wein

Beim Käse ergeben sich viel Möglichkeiten bei der Weinauswahl. Zu Frischkäse empfiehlt sich ein leichter Weißwein, zu Ziegenkäse oder Camembert darf der Weißwein aromatischer ausfallen. Leichte Rotweine lassen sich super zu Parmesan und Brie kombinieren, während schwerer Rotweine zu Hartkäse passen.

Allgemeiner Tipp:

Der Wein orientiert sich immer am würzigsten und aromatischsten Käse, damit der Geschmack des Käses nicht überdeckt wird.