Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

Wein aus der Schweiz

In der Schweiz wird Wein hauptsächlich für den Eigenbedarf angebaut. Lediglich ein bis zwei Prozent des Weins wird in andere Länder exportiert. Das für den Weinanbau schwierige Gelände besteht aus kleinen Weinbergen und steilen Hanglagen, was dazu führt, dass hauptsächlich leichte Weine produziert werden, die jung getrunken werden. Hierzu tragen außerdem das milde Klima, die mäßige Hitze, Kälte und Luftfeuchtigkeit bei.

 

Erfahren Sie mehr über das Weinbauland Schweiz >>>

  • 2019 Fendant du Valais Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Ansprechend und fruchtig
    • Weich und frisch im Geschmack
    • Säurearm, spritzig, elegant
    • Gutedel aus der Schweiz
    • Passt zu Käsefondue
    Passt zu: Vorspeisen ebenso gut wie zu gedünstetem Geflügel. Vor Allem aber ist er der ideale Essensbegleiter zu (Käse-) Fondue und Raclette. Probieren Sie ihn zu allem, was mit Käse überbacken wurde.

    11,49 €

    (15,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2019 Cave de la Côte Swissness Chasselas Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Frisches Goldgelb im Glas
    • Fruchtig und klare Struktur
    • Aromen von Ananas und Pfirsich
    • Gelungenes Säurespiel
    • Passt zu Raclette, Fondue, Reisgerichte, Aperitif
    Charakteristische Aromen: Frühlingsblüten, Pfirsich, Ananas
    Passt zu: Raclette, Fondue, Fisch, Geflügel, Reisgerichte, als Aperitif

    10,99 €

    (14,65 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2019 Cave de la Côte Swissness Gamay Roséwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Leuchtendes Lachsrosa
    • Aromen von Waldbeeren und Himbeeren
    • Feine balance zwischen Säure und Süße
    • Langanhaltender Genuss
    • Passt zu Fisch vom Grill, Salta, Pasta und Pizza
    Charakteristische Aromen: Waldbeeren, Himbeeren
    Passt zu: Fisch vom Grill, Lachssteak, Salat, Pasta und Pizza

    10,99 €

    (14,65 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2019 Cave de la Côte Swissness Dôle Rotwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Tiefdunkles Rot im Glas
    • Aromatisch fruchtig
    • Cuvée aus Gamay und Pinot Noir
    • Sanfte Struktur mit fruchtigem Abgang
    • Passt zu Steak, Grillgerichte
    Charakteristische Aromen: Kirsche, Himbeere
    Passt zu: Angenehmer Begleiter von Steak, Grillgerichten.

    10,99 €

    (14,65 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2019 Cave de la Côte Papillon Chasselas Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Hellgelb mit feinen Reflexen im Glas
    • Fruchtige Noten weißer Früchte und Lindenblüten
    • Frisch mit einer spritzigen Note
    • Dezente Säure
    • Passt zu Fondue, Raclette, Vorspeisen, Wurstspeisen und Süßwasserfisch
    Charakteristische Aromen: Weiße Früchte, Ananas
    Passt zu: Raclette, Fondue, Süßwasserfisch, Wurstwaren, Käse

    9,99 €

    (13,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2018 Cave de la Côte Chasselas Bio/Vegan Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Biowein vegan
    • Feine Apfel- und Birnenaromen
    • Frisch und rein im Geschmack
    • Angenehme Mineralität
    • Passt zu Käse jeglicher Art, 'Veggie' Küche
    Charakteristische Aromen: Apfel, Birne, Akazien-, Lindenblüten
    Passt zu: Käsegerichten aller Art, vegetarische Küche

    13,99 €

    (18,65 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2018 Cave de la Côte 'NU' Chasselas Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Naturalwein - Keine Sulfite
    • Hellgold im Glas
    • Ca. 2 Jahre nach Füllung genießen
    • Aromavielfalt
    • Passt zu Sushi, 'Veggie' Küche, Käse, Salat
    Charakteristische Aromen: Exotische Früchte, Vanille, Dattel, Aprikose, Zitrusnoten
    Passt zu: Salte, frische 'Veggie' Küche, Sushi, Schalen und Krustentiere, Käse

    15,99 €

    (21,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • 2018 Cave de la Côte 'O' Doral Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Orange Wine
    • Bronzefarbender Schimmer im Glas
    • Sehr aromatisch und reichhaltig
    • Nach sehr alten Weinbereitungsmethode
    • Passt zu Gemüse, Reis, Käse aller Art
    Charakteristische Aromen: Kandierte Früchte, Orangenschale, getrocknete Aprikosen, Tabak, Zitrusfrüchte
    Passt zu: Gemüse, Reis, Käse, Raclette, Fondue

    17,99 €

    (23,99 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
  • Cave de la Côte Fondue Wein Chasselas Weißwein trocken 0,75 l
    Kurzinformationen:
    • Zartfruchtige Aromen
    • Mild und gut ausbalanciert
    • Schöner Trinkfluß
    • Dezente Säure
    • Passt zu Käsefondue, Raclette
    Charakteristische Aromen: Helle Früchte, Akazienblüte
    Passt zu: Käsefondue, Raclette und Käseplatten

    9,99 €

    (13,32 € / 1 l)
    • Lieferzeit 1 - 2 Werktage
9 Artikel

Topseller

ajx-loader

Ratgeber: Weine aus der Schweiz

Inhaltsverzeichnis:

Geschichte

Seit circa 800 vor Christus wird in der Schweiz Wein im Kanton Wallis angebaut. Mit der Zeit verbreitete er sich in Klöstern und wurde immer bekannter. Im 17. Jahrhundert gab es die erste Krise durch einen vermehrten Import südlicher Weine und im 19. Jahrhundert wurde der Weinanbau durch Rebkrankheiten wie „Echter Mehltau“ und Rebläuse erschwert. Erst seit Kurzem wird in der Schweiz sogar integrierter Weinbau betrieben.

Schweiz Weine

Wichtigste Rebsorten:

Im Jahr 2019 waren circa 200 schweizerische Rebsorten bekannt, der Weinanbau geht jedoch seit Jahren langsam zurück.
In der Schweiz unterscheidet man zwischen autochthonen Rebsorten wie Petite Arvine, Amigne, Rouge du Pays oder Humagne Blanc und Neuzüchtungen wie Gamaret, Garanoir und Diolinoir. Das Verhältnis zwischen weißen und roten Rebsorten liegt bei 42 zu 58 Prozent.
Die bekanntesten weißen Rebsorten bestehen unter anderem aus Chasselas/Fendant, Müller-Thurgau, Chardonnay, Silvaner, Sauvignon Gris und Blanc, Pinot Gris und Blanc, Riesling und Savagnin.
Die wichtigsten roten Rebsorten sind Pinot Noir, Dôle, Gamay, Merlot, Gamaret, Garanoir, Syrah und Cornalin d´Aoste.

Weinkategorien

Die schweizerischen Weine werden in drei verschiedene Kategorien unterteilt, um die Qualität kennzeichnen zu können. Die erste Kategorie besteht aus kontrollierten Appellationen und erhalten eine kontrollierte Ursprungsbezeichnung. Der Name besteht hier aus dem Kennzeichen AOC und dem Namen der Region. Die zweite Kategorie bezieht sich auf Landweine mit einer Herkunftsbezeichnung und die dritte Kategorie sind Tafelweine, die mit keiner Herkunftsbezeichnung gekennzeichnet sind, da sie nur Trauben enthalten dürfen, die aus der Schweiz kommen.

Schweizer Weine

Die größten Weinregionen

In der Schweiz befinden sich insgesamt knapp 15.000 Hektar Rebfläche. Das größte Weingut der Schweiz befindet sich im Kanton Wallis und ist über 5.236 Hektar groß. Hier werden rund 40% des schweizerischen Weins angebaut. Mit 3.814 Hektar ist der Kanton Waadt die zweitgrößte Weinregion. Darauf folgen Kanton Genf mit 1.340 Hektar bei recht flachem Gelände und das Drei-Seen-Land mit 945 Hektar.