Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

Wein aus Mazedonien

Zentral auf dem Balkan: Mazedonien

Mazedonien ist ein kleiner Binnenstaat auf dem Balkan. Der Staat ist bekannt für seine bergige und hügelige Landschaft, denn nur entlang der Flüsse und in Beckenlandschaften gibt es flache Landschaftsgebiete.

Die höchsten Berge lassen sich an der Grenze zu Albanien und zum Kosovo finden. Mit 2.764 Metern ist der „Golem Korab“ hier der höchste Gipfel des Landes.

Wein aus Mazedonien

Das Land besitzt als Binnenstaat zwar keine direkte Meeresanbindung, verfügt aber über drei Seen an der Landesgrenze und den Fluss Vardar, der durch das ganze Land fließt.

Die Sommer in Mazedonien sind heiß und bringen kaum Niederschlag mit sich, die Winter hingegen sind frostfrei und niederschlagsreich. Dies sorgt für ein kontinental-mediterranes Klima und hervorragende Voraussetzungen für den Weinanbau.

Wein Mazedonien Vardar

Wein Rebsorten Mazedonien

Mazedoniens Weinbaugebiete und Rebsorten

Kaum jemand weiß, dass der Weinanbau in Mazedonien bereits eine lange Tradition hat, was auf die Geschichte Griechenlands zurückgeht.

Die Rebstöcke umfassen heute rund 22.400 Hektar Land, von denen ca. 80% mit roten Rebsorten bestückt sind. Neben den einheimischen Sorten wie Kratosija, Prokupec und Vranec werden vor allem Merlot und Cabernet Sauvignon angebaut. Bei den wenigen weißen Rebsorten wird insbesondere auf Sauvignon Blanc und Chardonnay gesetzt.

Wein aus Mazedonien

85% der Weine aus Mazedonien werden entlang des Vardars, dem längsten Fluss des Landes, angebaut. Zentrales Anbaugebiet ist hier u.a. die Hauptstadt Skopje, aus dem auch unser Kadarka Rotwein und unser Roséwein stammen. Die restlichen 15% teilen sich im Westen und Osten des Landes auf.

Ein großer Aufschwung für den mazedonischen Weinanbau war das Weinbaugesetz, das 2004 verabschiedet wurde. Das Gesetz orientiert sich an den europäischen Richtlinien, da Mazedonien Teil der EU werden wollte, und sorgte so für höhere Qualität des Weines. Einen Nachteil stellte dieses Gesetz hingegen für einige Bauern und Winzer dar, die nicht in der Lage waren, diese Richtlinien einzuhalten.

Mazedonischer Wein im Schneekloth Weinhandel online

Zwei liebliche Weine aus dem schönen Mazedonien erhalten Sie direkt hier bei uns im Onlineshop. Der Mazedonische Kadarka Rotwein besticht durch seinen gehaltvollen Geschmack und seine leichte, süffige Art. Mit diesem Charakter passt er ideal zu Fleisch, Käse, Pasta und einem netten Abend mit Freunden.

Der Mazedonische Kadarka Roséwein glänzt bereits auf den ersten Blick mit seiner leuchtenden Roséfarbe im Glas. Und auch im Geschmack überzeugt er mit seinem fruchtigen, frischen Geschmack, weshalb er ideal zu hellem Fleisch und Fisch passt. Durch sein feines Erdbeeraroma hat er zudem noch eine leichte sommerliche Note.

Weine aus Mazedonien