Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

Alibrianza

Alibrianza Weinreben
Cascina Radice Logo
Alibrianza Weinberge

Familientradition auf dem Weingut Cascina Radice

Roberto Mazzeis Liebe für Wein und sein feines Gespür dafür, besondere Tropfen zu keltern, führten im Jahr 1981 zur Gründung des Familienunternehmens Alibrianza srl.

Während zu Beginn der Unternehmensgeschichte für einen internationalen Kundenkreis besondere Weine der wichtigsten Weinregionen Italiens ausgesucht wurden, reifte bald der Wunsch, auch eigenen Wein herzustellen.

Diesen lang gehegten Traum, selbst Reben anzubauen, verwirklichte die Familie Mazzei in den 90er-Jahren mit der Übernahme des traditionsreichen Weinguts Cascina Radice in Moasca, in der Provinz von Asti im Piemont.

Alibrianza - Cascina Radice

Erlesene Tropfen

In dieser Region mit ihren gehaltvollen Böden und dem idealen Klima gedeihen die Reben, die Jahr für Jahr hochwertige Weine bringen. Diese erlesenen Tropfen werden den sehr hohen Ansprüchen, wie auch denen der Kunden gerecht.

Eine moderne Produktionsanlage und das Vergrößern des Barriquekellers waren wichtige Schritte zur Weiterentwicklung des Weinguts. Die qualitätsbewusste Auslese der Trauben, die über Jahre hinweg erworbene Erfahrung und der verantwortungsbewusste Einsatz moderner Technologien lassen beste Weine entstehen.

Famlie Mazzei

Erschließung weiterer Rebflächen in Süditalien

Als der Sohn Andreas Ende der 90er Jahre im Familienbetrieb Fuß fasste, entschied man sich Rebflächen in Sizilien zu erwerben und zu bewirtschaften. In diesem Zuge entstand die Weinlinie Andrero, die sich aus den Vornamen Andrea und Roberto Mazzei zusammensetzt. Roberto Mazzei trägt süditalienische Wurzeln und war schon lange überzeugt von dem Potenzial des Weinanbaus in diesem Gebiet.

s
s
s

 

Sizilien bietet ideale Bedingungen für den Weinbau

Sizilien ist bekannt für sein mediterranes, angenehmes Klima, mit vielen Sonnenstunden und der erfrischen Brise, die vom Meer kommt. Zu den ersten autochtonen Rebsorten zählen Nero d'Avola und Grillo. Weitere eher unbekannte Traubensorten wie Perricone und Frappato kamen nach und nach hinzu. International bekannte Rebsorten wie Syra, Merlot und Cabernet haben sich ebenfalls auf der Insel etabliert und runden das Sortiment ab.

Andrero - die neue Weinlinie von Mazzei

Die Reben der Andrero Weine liegen in der westlich liegenden Provinz von Trapani in der Nähe von Mazara del Vallo und Salemi. Durch optimale Bewirtschaftung der Reben sowie die qualitätsbewusste Auslese der Trauben in Verbindung mit den hervorragend klimatischen Bedingungen für den Weinbau gelang es der Familie Mazzei ausdrucksvolle Weine herzustellen.

Der Ausbau sowie die Abfüllung der Weine wird im eignen Weingut Cascina Radice im Piemont von Italien durchgeführt.

Andrero Logo

Weine von Alibrianza