Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops

2015 Storz Hohenhaslacher Kirchberg Rotwein halbtrocken 1 l

PDF
Artikelnummer: 13247
  • Feine Cuvée
  • Extraktreicher, eleganter Wein
  • Deutliche Aromen von Kirschen und Kräutern
  • Ein echter Allrounder
  • Säurearm

6,99 €

(6,99 € / 1 l)
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
ODER
Informationen
Jahrgang: 2015
Geschmack: halbtrocken
Land: Deutschland
Farbe: Rotwein
Lage: Hohenhaslacher Kirchberg
Anbaugebiet: Württemberg
Rebanteil: Trollinger, Lemberger
Intensität: säurearm weich
Alkoholgehalt: 12%
Verschluss: Drehverschluss
Serviertemperatur: 16-18°C
Produktmenge: 1000 ml
Beschreibung

Details

Diese herzhaft-fruchtige Cuvée aus den Rebsorten Lemberger und Trollinger zeigt klare Aromen von Kirschen und Kräutern. Im Gesamteindruck ein rassiger, saftiger, extraktreicher und eleganter Rotwein.
Besonderheiten

Details

Die vom Weingut Storz erzeugten Weine kommen überwiegend aus den Lagen Heuchelberg, Stromberg, Michaelsberg und Kirchberg.
Die Lagen Heuchelberg und Stromberg sind zwei markante, zum Teil bewaldete Höhenrücken von jeweils etwa 25 km Länge, die das fruchtbare Zabergäu umschließen und dazu beitragen, dass sich in diesem Tal im Sommer die Hitze staut und deshalb ein hervorragendes Kleinklima entsteht. Man nennt das Zabergäu deshalb auch Klein-Italien. An den Südhängen des Heuchelbergs und des Strombergs findet deshalb der Weinbau hervorragende Voraussetzungen, insbesondere an den Einzellagen Kirchberg und Michaelsberg, die zu den Besten in Württemberg zählen.
Die Böden in diesen Lagen sind überwiegend mittelschwer, man findet viel Keuper, teilweise Buntsandstein ( z. B. auf dem Michaelsberg ), aber auch kräftige Lehmböden.

Die Rebsorte Lemberger ist in Bezug auf Lage, Boden und Klima sehr anspruchsvoll. Bei konsequenter Pflege entschädigt sie allerdings mit unglaublich dichten, kompakten Weinen, die über eine ausgeprägte Aromastruktur, vor allem Waldbeerenkompott, vollreife Kirschen und Holunder, verfügen.

Der Trollinger - Nationalwein der Schwaben -, der auch nur im Schwäbischen angebaut wird, braucht schwere, tiefgründige Böden mit durchgehend guter Wasserversorgung. Typisch für ihn ist seine hellrubin- bis granatrote Farbe, die einen leichten, saftigen und herzhaften Wein verrät. Erdbeeren, Kirschen und Johannisbeeren machen sein Aroma aus, in Kombination mit einer leichten Säure.
Passt zu

Details

Grillgerichten, Rostbraten, Lamm, Pizza, Pasta, Kalbfleisch und zu Kurzgebratenem oder einfach als Schlummertrunk. - Ein vielseitiger roter Württemberger für den täglichen Genuss. - Ein echter Allrounder!
gesetzliche Angaben
Verkehrsbezeichnung: Trollinger mit Lemberger Deutscher Qualitätswein Erzeugerabfüllung
Herkunftsland: Deutschland
Abfüller: Privatkellerei Storz , D-74389 Cleebronn
LosNr.-ID: 4496
Bio: Nein
Allergiemerkmale: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 12%
Produktmenge: 1000 ml

Produkte von Privatkellerei Gebr. Storz

ajx-loader