Kostenfreie Lieferung ab 60 € Bestellwert in DE Versandfertig in 24h (werktags) Einkauf abgesichert mit Trusted Shops Persönliche Beratung

2016 Storz Hohenhaslacher Kirchberg Rotwein trocken 0,75 l

PDF
Artikelnummer: 94726
  • Dunkles Rubinrot im Glas
  • Geschmack von Kirsche und Schwarze Johannisbeere
  • Fruchtig und kräftig
  • Lemberger Kabinett
  • Passt zu Gerichten mit Rind und Lamm

5,99 €

(7,99 € / 1 l)
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Voraussichtliche Lieferung:
  • Deutschland
  • 18. 06. 2019 - 19. 06. 2019
  • andere Länder
Vorraussichtliche Lieferzeit in andere Länder
International: derzeit kein Versand
ODER
Charakteristik
Beschreibung: Schonender Anbau und innovativer Ausbau ergeben die hohe Qualität dieses Hohenhaslacher Kirchberg.
Ein klassischer, trockener Lemberger, der im Glas ein schönes dunkles Rubinrot zeigt. Im Duft überwiegt die Frucht der Brombeere und im Geschmack finden sich Kirsche sowie Schwarze Johannisbeere mit einem würzigen Hauch Wacholder wieder. Kurz: Dieser Lemberger ist ein fruchtiger, kräftiger Rotwein, der dabei nicht zu schwer und auch elegant ist.

Passt zu: Bratengerichten von Rindfleisch, Wild oder auch Lamm, ebenso zu Pasta und Pizza ein hervorragender Begleiter.

Besonderheiten: Die vom Weingut Storz erzeugten Weine kommen überwiegend aus den Lagen Heuchelberg, Stromberg, Michaelsberg und Kirchberg.
Die Lagen Heuchelberg und Stromberg sind zwei markante, zum Teil bewaldete Höhenrücken von jeweils etwa 25 km Länge, die das fruchtbare Zabergäu umschließen und dazu beitragen, dass sich in diesem Tal im Sommer die Hitze staut und deshalb ein hervorragendes Kleinklima entsteht. Man nennt das Zabergäu deshalb auch Klein-Italien. An den Südhängen des Heuchelbergs und des Strombergs findet deshalb der Weinbau hervorragende Voraussetzungen, insbesondere an den Einzellagen Kirchberg und Michaelsberg, die zu den Besten in Württemberg zählen.
Die Böden in diesen Lagen sind überwiegend mittelschwer, man findet viel Keuper, teilweise Buntsandstein (z. B. auf dem Michaelsberg), aber auch kräftige Lehmböden.

Die Rebsorte Lemberger ist in Bezug auf Lage, Boden und Klima sehr anspruchsvoll. Bei konsequenter Pflege entschädigt sie allerdings mit unglaublich dichten, kompakten Weinen, die über eine ausgeprägte Aromastruktur, vor allem Waldbeerenkompott, vollreife Kirschen und Holunder, verfügen.

Hersteller: Privatkellerei Gebr. Storz

Informationen
Jahrgang: 2016
Geschmack: trocken
Land: Deutschland
Farbe: Rot
Lage: Hohenhaslacher Kirchberg
Anbaugebiet: Württemberg
Rebanteil: Lemberger
Intensität: reichhaltig aromatisch
Alkoholgehalt: 13.5%
Verschluss: Korken
Serviertemperatur: 16-18°C
Produktmenge: 750 ml
Verkehrsbezeichnung: Lemberger trocken Württemberg
Herkunftsland: Deutschland
Abfüller: Erzeugerabfüllung Privatkellerei Storz, D-74389 Cleebronn
LosNr.-ID: 5765
Bio: Nein
Allergiemerkmale: Enthält Sulfite
Inhaltsstoffe: Inhaltsstoffe Inhalt

Produkte von Privatkellerei Gebr. Storz

ajx-loader